Tag der Streitkräfte von Bosnien und Herzegowina wurde in Wien gefeiert

Anlässlich des Tages der Streitkräfte von Bosnien und Herzegowina luden S.E. Siniša Bencun, Botschafter von Bosnien und Herzegowina, I.E. Danka Savic, Botschafterin von Bosnien und Herzegowina bei der OSZE, den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Wien, sowie Oberst Edin Bajramović, Militärattaché der Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Österreich und Militärberater der Ständigen Vertretung von Bosnien und Herzegowina bei der OSZE, den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Wien, zum Empfang ein.

An den Feierlichkeiten zum Tag der bosnischen Armee nahmen am Montag, dem 4. Dezember, zahlreiche Mitglieder des militärisch-diplomatischen Korps sowie bilaterale und multilaterale Diplomaten teil.

Im Rahmen des offiziellen Teils wurden die versammelten Gäste von Botschafter Bencun begrüßt, gefolgt von der Rede von Oberst Bajramović.

Nach dem offiziellen Teil folgte ein Empfang, bei dem Köstlichkeiten aus dem Balkanland Bosnien und Herzegowina präsentiert und serviert wurden.

S.E. Siniša Bencun, Botschafter von Bosnien und Herzegowina in der Republik Österreich
Oberst Edin Bajramović, Militärattaché der Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Österreich und Militärberater der Ständigen Vertretung von Bosnien und Herzegowina bei der OSZE, den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Wien
Auszeichnung für ObstdhmfD ao. Prof. Dr. Harald Gell, MSD MSc MBA (Theresianische Militärakademie)

Text: Svetlana Nenadovic Glusac

Fotos & Videos: Magazin DC Austria

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *