Ein wichtiges polnisch-litauisches Datum und Verabschiedung von Botschafterin Kozlowska

I. E. Jolanta Róża Kozłowska, Botschafterin der Republik Polen und S. E. Donatas Kušlys, Botschafter der Republik Litauen

231. Jahrestag der Verabschiedung der Verfassung vom 3. Mai 1791

Anlässlich des Jahrestages der Verfassung vom 3. Mai 1791, der ersten von der parlamentarischen Versammlung von Polen-Litauen verabschiedeten Verfassung in Europa, luden  I. E. Jolanta Róża Kozłowska, Botschafterin der Republik Polen, und S. E. Donatas Kušlys, Botschafter der Republik Litauen, zum Empfang ein.

Zur gemeinsam von der polnischen und der litauischen Botschaft organisierten Veranstaltung kamen am Dienstag, dem 3. Mai, genau am 231. Jahrestag, zahlreiche Gäste in den Garten der polnischen Botschaft in Wien.

Botschafterin Kozlovska und Botschafter Kuslys wandten sich mit einer angemessenen Rede an die versammelten Gäste.

Was am 3. Mai 1791 geschah…

Als am 3. Mai 1791 der Sejm der Republik Polen (später Sejm Wielki genannt) das Regierungsgesetz für Polen-Litauen, auch als Verfassung vom 3. Mai bekannt, verabschiedete, bekam dieses Land als erstes in Europa und als zweites in der Welt ein Grundgesetz. Eine fortschrittliche und für die damalige Zeit kühne legislative Leistung, die für das jahrhundertealte Bündnis zwischen Litauen und Polen einen Höhepunkt bedeutete und eine Reihe von Reformen einleitete.

Verabschiedung von Botschafterin I.E. Jolanta Roza Kozlowska

Nach dem offiziellen Teil des Empfangs, folgte die Verabschiedung von Botschafterin Jolanta Roza Kozlovska, die nach fünf Jahren ihre Amtszeit als Diplomatin in Österreich beendet und ins Außenministerium nach Warschau zurückkehrt.

Die Redaktion des Magazins Diplomacy and Commerce Austria nutzt die Gelegenheit, um Botschafterin Kozlowska für die tolle Zusammenarbeit zu danken und ihr viel Glück für ihren weiteren Lebens- und Arbeitsweg zu wünschen. Wir werden Sie sehr vermissen!

Auf Wiedersehen liebe Jolanta!

Begrüßungrede – Botschafterin Kozłowska
Begrüßungrede – Botschafter Kušlys
Ehrengast beim Empfang S.E. Vasyl Khymynets, Botschafter der Ukraine
I. E. Jolanta Róża Kozłowska, Botschafterin der Republik Polen und Ehrengast S.E. Vasyl Khymynets, Botschafter der Ukraine

Magazin DC Austria verabschiedet die sehr geehrte Botschafterin Kozlowska mit einer Collage „Auf Wiedersehen Exzellenz, Memories from Vienna“: I.E. Jolanta Kozlowska und Svetlana Nenadovic Glusac, Direktorin Diplomacy and Commerce Austria Magazins

 

Прикажи ову објаву у апликацији Instagram

 

Објава коју дели diplomacyandcommerce.at (@diplomacyandcommerce.at)

(Svetlana Nenadovic Glusac)
Foto & Video: Diplomacy and Commerce Austria

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *