247. Jahrestag der US-Unabhängigkeit wurde in Wien mit einem spektakulären Feuerwerk zelebriert

Anlässlich des 247. Jahrestages der US-Unabhängigkeit luden die Botschaft der Vereinigten Staaten in Wien und I.E. Victoria Reggie Kennedy, Botschafterin der Vereinigten Staaten, zur 4. Juli-Feier ein.

Der berühmte U.S. Independence Day Empfang in Wien fand am Freitag, dem 6. Juli, in Anwesenheit von zahlreichen Mitgliedern des diplomatischen Korps und angesehenen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst beider Länder statt.

Botschafterin Reggie Kennedy wandte sich mit einer feierlichen Rede an das versammelte Publikum, nachdem die Hymnen beider Länder von einem Solisten meisterhaft dargeboten wurden.

Nach dem offiziellen Teil gab es einen Empfang, bei dem eine Band für gute Laune sorgte, traditionelle Burger und Hot Dogs sowie bunte Donuts und süße Leckereien von Wiener Top-Konditoreien, Eis einer bekannten amerikanischen Marke und köstliche Erdbeeren und Kirschen serviert wurden.

Das Ende des Empfangs war von einem spektakulären Feuerwerk geprägt, das den Himmel über der Residenz von Botschafterin Victoria Reggie Kennedy minutenlang erhellte und die Gäste zum Staunen brachte.

Happy 247th U.S. Independence Day  

I.E. Victoria Reggie Kennedy, Botschafterin der Vereinigten Staaten in der Republik Österreich

Text: Svetlana Nenadovic Glusac

Fotos & Videos: D&C Austria

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *