“Die italienische Küche: Erzählung und Genuss“ – Ein kulinarischer Abend der Extraklasse im Palais Metternich

Im Rahmen der „IV. Woche der italienischen Kulinarik in der Welt“ lud S.E. Sergio Barbanti, Botschafter Italiens in Österreich, zu einem speziellen Abend unter dem Motto “Die italienische Küche: Erzählung und Genuss“.


Der Event fand am 28 November in der italienischen Botschaft in Wien statt, und die historischen Räumlichkeiten des Palais Metternich waren die perfekte Kulisse dafür.

Der wunderbare Abend unter Freunden verlief in angenehmer Atmosphäre, mit Erzählungen von  Paolo Scotto di Castelbianco und exzellenten Gerichten des Spitzenkochs Arcangelo Dandini.

Am Anfang des Abends begrüßte Botschafter Barbanti die Versammelten.
S.E. Sergio Barbanti, Botschafter Italiens in Österreich, Erzähler Paolo Scotto di Castelbianco und Spitzenkoch Arcangelo Dandini mit seinem Team
S.E. Sergio Barbanti, Botschafter Italiens in Österreich, Erzähler Paolo Scotto di Castelbianco und Spitzenkoch Arcangelo Dandini mit seinem Team

Ehepaar Barbanti mit ihren Gästen
Italienischer Gesandter Marco di Ruzza mit seinen Kollegen, Gesandte aus Großbritannien, Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika
Der Einladung des Botschafters Barbanti folgten seine Botschafter-Kollegen: S.E. Ibrahim Assaf (Libanon), S.E. Antonio De Almeida Ribeiro (Portugal) und S.E. Herr Bogdan Mazuru (Rumänien).
Italienischer Gesandter Marco di Ruzza und Nerys Jones, Gesandte des Königreiches Großbritannien und Nordirland
Wunderbare Gastgeber: Frau und Herr Barbant
Die Klänge des Klaviers haben den wunderbaren Abend noch zauberhafter gemacht.

(Svetlana Nenadovic Glusac)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *