100. Jahrestag seit der Gründung der Republik Türkiye

Ein Jahrhundert Türkiye

Um den 100. Jahrestag seit der Gründung der Republik Türkiye mit gebührendem Enthusiasmus zu feiern, werden im In- und Ausland, unter der Koordination des Präsidiums für Kommunikation, verschiedene Veranstaltungen organisiert.

So fanden vom 26. Oktober bis zum 1. November mehrere Feierlichkeiten in Istanbul, Ankara und Izmir statt.

Ein Jahrhundert Türkiye wurde auch in Wien würdevoll gefeiert

Als Ouvertüre zu den Wiener Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Republik Türkiye fand am Sonntag, dem 29. Oktober, ein Konzert der Gruppe “Chor der Zivilisationen aus Antakya” im Ehrbar Saal statt. Organisiert wurde es von der Botschaft der Republik Türkiye und dem Yunus Emre Institut Wien.

Anschließend, anlässlich des 100. Jahrestages der Gründung der Republik Türkiye, luden I.E. Hatun Demirer, Botschafterin und Ständige Vertreterin der Republik Türkiye bei der OSZE, mit S.E. Ozan Ceyhun, Botschafter der Republik Türkiye in der Republik Österreich, und S.E. Levent Eler, Botschafter und Ständiger Vertreter der Republik Türkiye bei den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Wien, zu einem Empfang ein.

S.E. Ozan Ceyhun Botschafter der Republik Türkiye in Österreich, I.E. Hatun Demirer Botschafterin Ständige Vertreterin der Republik Türkiye bei der OSZE und S.E. Levent Eler, Botschafter Ständiger Vertreter der Republik Türkiye bei den VN und anderen IO (v.l.n.r.) / Foto: Türkische Botschaft / Ugur Karakan

Wenn die Türkei ihren 100. Geburtstag feiert, erstrahlt das Schloss Lichtenstein in den Farben der türkischen Flagge

Der Festakt anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Republik Türkiye fand am Montag, dem 30. Oktober, im Palais Liechtenstein statt. Die barocke Kulisse im Herkulessaal verlieh diesem Empfang eine besonders elegante Note.

Zu Beginn der Feierlichkeiten wurden die versammelten Gäste mit einer angemessenen Rede von S.E. Ceyhun, I.E. Demirer und S.E. Eler begrüßt, gefolgt von einer Brief-Ansprache des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, anlässlich der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Gründung der Republik Türkiye, und anschließend folgte eine Festrede von Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Martin Kocher (Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft)

Univ.-Prof. Dr. Martin Kocher, Bundesminister für Arbeit und Wirtschaft und Botschafter Ceyhun / Foto: Türkische Botschaft / Ugur Karakan

Nach dem offiziellen Teil folgte ein Konzert der Gruppe “Chor der Zivilisationen aus Antakya” und danach ein Empfang im eleganten Ambiente des historischen Gebäudes des Barockschlosses Lichtenstein.

Bravo für Frau Azize Ceyhun
Der Gründer der Republik Türkei, Mustafa Kemal Atatürk
Das Team der Türkischen Botschaft in Österreich / Foto: Türkische Botschaft / Ugur Karakan

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag der Republik Türkei

Text: Svetlana Nenadovic Glusac

Fotos & Videos: Magazin DC Austria / Türkische Botschaft / Ugur Karakan

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *